Das von Udo Marz durchgeführte Training findet jeweils samstags parallel zum Kinderskitraining am Spieser statt. Voraussetzung für die Teilnahme ist eine Mitgliedschaft in der Skiabteilung des TSV Durach. Zu Beginn steht eine Bestandsaufnahme der Teilnehmer und der entsprechenden Fähigkeiten auf dem Plan. Dann kommt die Definition der einzelnen Ziele, welche mit jedem individuell abgestimmt werden. Sei es die Verbesserung der Grundtechnik, das Erlernen von Tiefschneefahren, geschnittene Kurven in kurzen oder langen Radien, oder natürlich das am Schluss wichtige Renntraining für den Lauf bei der Vereinsmeisterschaft. Eine vorherige Anmeldung ist dieses Jahr nicht notwendig.

Nach dem sehr zögerlichen Start des Winters und die damit verbundenen Absagen und Verschiebungen konnten nach den letzten Schneefällen nun die ersten Rennen dieser Saison abgehalten werden.

Am Freitagnachmittag den 27.01. startete das erste Slalomrennen im Reischmann Cup am Idealhang am Oberjoch. Miriam Abler konnte als einzige Läuferin des TSV Durach mit einem starken 2. Lauf dank der "Best of Two" Regel einen hervorragenden 2. Platz in der Kategorie U10 weiblich ergattern. 

Zwei Tage später am Sonntag den 29.01. fand am Schöntallift im Kleinwalsertal das Burmi Skirennen statt. Das Wetter spielte mit und unter den insgesamt 211 gemeldeten Teilnehmer/-innen (Jahrgang 2020 bis Jahrgang 2010) konnten unsere Starterinnen und Starter folgende tolle Platzierungen erzielen:

Mathilda Sailer - 1. Platz in der Klasse Bambini 2018 weiblich

Antonia Sailer - 8. Platz in der Klasse U9 weiblich

Miriam Abler - 3. Platz in der Klasse U10 weiblich 

Benjamin Abler - 3. Platz in der Klasse U13 männlich

Wir gratulieren zu diesen sehr guten Leistungen und freuen uns auf die folgenden Rennen!

 

Alle Ergebnisse, und weitere Informationen in den offiziellen Ergebnislisten Burmi Rennen und Reischmann Cup 2

 

von links nach rechts: Benjamin Abler, Antonia Sailer, Miriam Abler und vorne: Mathilda Sailer

 

Hallo liebe Eltern, es ist soweit: Frau Holle hat uns mit genug Schnee versorgt, damit wir unser Training endlich starten können. Dafür haben wir jetzt umso schönere Bedingungen und dem Spaß am Skisport steht hoffentlich in dieser Saison jetzt nichts mehr im Weg. Wir starten also ab morgen, Montag den 23.01. mit dem Nachtskifahren in Nesselwang in die Trainingssaison und am kommenden Samstag, den 28.01. startet das Training an den Spieserliften in Unterjoch. Treffpunkt am Samstag ist um 08:30 Uhr vor der großen Spieserhütte.

 Eure Vorstandschaft

Hallo zusammen,

hier die Einteilung der Kinder in die Trainingsgruppen mit den zugeordneten Trainern: TRAININGSGRUPPEN_22_23

 

 

 

 

Image result for Instagram

 

Hallo,

wir haben jetzt auch einen Instagram Account, auf welchem News, Fotos, Videos etc. sehr aktuell gepostet werden.

Dieser Account kann über folgenden Link, oder über das Instagram Icon in der Fusszeile dieser Seite aufgerufen werden.

 

Viel Spaß damit!  

Nachdem diesen Winter viele Skirennen abgesagt bzw. neu angesetzt wurden, findet Ihr die aktuellen Termine der Rennserien (Reischmann, Geiger, Lena-Weiss, ...) direkt auf der Seite RACE-ENGINE.

Nächste Termine

19
Feb
Grasgehren - Waldabfahrt
Rennen wurde vorerst abgesagt!

03
Mär
Spieserlifte Unterjoch

04
Mär
Spieserlifte Unterjoch

25
Mär
Abschlussfahrt mit Trainingskindern und Eltern