Hiermit laden wir den 1. Bürgermeister, die Gemeinderäte-/ innen, die Mitglieder, die Eltern, sowie alle Gönner und Sponsoren herzlich ein.

Am Freitag, den 30.September 2022 um 18:30 Uhr findet die Mitgliederversammlung des TSV Durach / Abteilung Ski in der Villa K statt. Wir wollen mit der Einladung wirklich ALLE Mitglieder der Ski-Abteilung ansprechen. Neben vielen interessanten Themen rund um unsere Abteilung wird ein wichtiger Programmpunkt die Familienwertung der Vereins-Meisterschaft sein. Des Weiteren wird ein zentrales Thema die Verabschiedung der im letzten Jahr ausgeschiedenen Vorstandsmitglieder sein. Dabei wollen wir in diesem Jahr wieder an die gute alte Tradition anknüpfen und in geselliger Runde unsere Versammlung in der Villa K abhalten. Für das leibliche Wohl wird mit Leberkäse gesorgt. Wer hier etwas mitbringen möchte, kann sich bitte per E-Mail direkt an Peter Thaumiller wenden (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Da die Veranstaltung dieses Jahr im Herbst statt im Frühling stattfindet, können wir uns schon wieder auf die ersten Schwünge freuen und den letzten Winter Revue passieren lassen. 

Tagesordnung:

1. Begrüßung
2. Bericht Abteilungsleiter (Peter Thaumiller)
3. Bericht Skischule und Rennen (Isabell Brecheisen)
4. Kassenbericht
5. Bericht des Kassenprüfers
6. Entlastung Vorstand
7. Siegerehrung der Familien-Wertung
8. Verabschiedung der ehemaligen Vorstandsmitglieder
9. Beschlussfassung über eingegangene Anträge*

 

* Jedes stimmberechtigte Mitglied kann gem. § 8/11 der Satzung bis spätestens eine Woche vor der Mitgliederversammlung beim 1. Vorsitzenden schriftlich mit kurzer Begründung einen Antrag einreichen. Anträge, die erst während der Mitgliederversammlung eingehen, werden nur dann behandelt, wenn deren Dringlichkeit von mindestens 2/3 der stimmberechtigten Mitglieder bejaht wird.

 

 

Wir freuen uns auf eine zahlreiche Teilnahme!

Die Skiabteilung des TSV Durach

 

 

Nächste Termine

30
Sep
Villa K Durach
Hiermit laden wir den 1. Bürgermeister, die Gemeinderäte-/ innen, die Mitglieder, die Eltern, sowie alle